NEWS Gymnastik

Corona und der Weihnachtsmann
Von Viabilia Redaktion

Wenn Winterwinde garstig wehn,
ist fern ein roter Fleck zu sehn.
Durchs Fenster hört es sich zwar schwer,
doch dringt ein „Ho,Ho,Ho!“ hier her,
und Glöckchenbimmeln obendrein,
das muß der Mann vom Nordpol sein!
Ein wenig seltsam ist es schon:
Normal hört man doch keinen Ton,
wenn er die Weihnachtsrunde macht.
Nur dieses Jahr, in dieser Nacht,
wo alle artig drinnen sind,
ob Opa, Tante, Mama, Kind,
da können wir ihn plötzlich hören.
Es scheint ihn nicht einmal zu stören.
Und schaut man ganz genau hinauf,
hat er sogar `ne Maske auf.

In dieser besonderen Advents- und Weihnachtszeit wünschen wir – vom Vorstand der Gymnastikabteilung der SG Hausen 05 – Euch allen eine MIT ABSTAND friedliche und fröhliche Weihnachtszeit. Feiert in kleinem Kreise mit Euren Liebsten die besinnliche Zeit.

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir noch keine Prognose abgeben, wann das Training nach den Weihnachtsferien wieder los geht. Dies erfahrt Ihr von Euren jeweiligen ÜbungsleiterINNEn.